Montag, 5. August 2019

Ganz fluchs ein kleines Album?

So für die Oma zum Angeben beim Kaffeeklatsch?
Als Dankeschön für Paten nach der Konfirmation, die Trauzeugen nach der Hochzeit?
Hah, da hab ich genau das Richtige für Euch!
Gesehen bei Maymaymadeit und leicht abgewandelt ist meines groß genug für 13x18 Fotos und alles drunter.
Fotos schicke ich nach, sobald ich sie gemacht hab, aber das Video wollte ich vor dem Urlaub noch reinstellen.

You need a brag book for grandma or godparents? A thank you for Maid of honor and best man?
Then I got just the thing for you!
Saw this brag book at Maymaymadeit and adapted it to my needs.
It´s 5x7" and anything smaller.
I´m uploading the pictures once I take them, but I wanted to launch the video before embarking for Rome.


Freitag, 7. Juni 2019

Vatertag war ja auch...

Ich wollte schon lang mal eine Z-Fold Karte machen. 
Und da mein Mann ja ausgewiesener Autofreak ist, hab es eine mit dem "Mechanikerpapier " und dem schicken Camaro. 

I've wanted to make a Z-Fold card forever and German Father'sday  was my chance to finally do one. With a decided car nerd for a hubster I used the "mechanic paper" from SU! For the card, including the cool Camaro on the front.




Product Listb  

Mittwoch, 22. Mai 2019

Runder Männergeburtstag

Unser Fertigungsleiter wird 50.
Da alle Kollegen unterschreiben sollen, musste die Karte diesmal etwas grösser sein. 
Also A5. 
Technisch geprägt, weil wir sind ja Werkzeugbau und mit Pfiff, weil ja ein besonderer Geburtstag, deshalb eine Staffeleikarte. 
Das alles in den Firmenfarben Grau und Dunkelrot. 
Der Stamparatus hat mir hier die Positionierung der einzelnen Stempel sehr erleichtert, denn ich habe zwei einzelstempel für die Geburtstagsgrüße benutzt, davon jedoch nur einen Emboss und beide in unterschiedlichen Farben gestempelt. 
Das "herzliche" wiederum ist ein Gummistempel aus den Buntglasgrüssen, den ich nur teilweise eingefärbt und gestempelt habe. Wäre ohne unseren phänomenalen Stempelpositionierer eine ziemliche Herkulesaufgabe gewesen.

Ourhead of production has his 50th birthday this week and with all the guys signing, it had to be big. So it's A5 this time around. 
With us being in the tool industry it had to be reminiscent and hold the company colors of burgundy and grey
I loved my stamparatus for this project as I had 2 photopolymer and one vclingstamp, all stamped and or embossed differently. Would have been such a bother without the nifty positioning tool!







Mittwoch, 15. Mai 2019

Endloskarte für Kerle

Damit sie was zum Spielen haben.
Männern eine "normale" Klappkarte zu schenken, die Thematisch zu ihren Interessen passt, ist ja immer schon ein Highlight, weil sich die Meisten ja nicht vorstellen können, was man mit Papier so alles anstellen kann.
Wenn man ihnen dann aber eine Technikkarte, wie in diesem Fall eine Endloskarte vorsetzt, kommen sie, wie kleine Jungs, nicht aus dem Staunen raus und können das Ding erstmal gar nicht aus der Hand legen.
Für mich immer die beste Belohnung.
Ist bei dieser Karte auch bei Frauen der Fall, also völlig gendergerecht (uaaaaa....)

In diesem Fall aber für einen Mann und einen Biker noch dazu.
Mit einem Stempelset, was leider nur noch bis 2. Juni zu haben ist.
Also ran, wer einen Biker hat und es noch haben will. Der Shoplink ist in der Sidebar.


An infinity card for a guy.
Gifting men with regular cards alluring to their interests often does get you a surprised reaction as most can´t imagine what we can do when it comes to paper.
But give them a technique card like this and they won´t be able to put it down for a while.
Best reward ever.

So this not only is a guy card, but a biker one at that.
Done with a stampset that´s going out after june 2. So if you need to buy it, use the shoplink in the sidebar to hop over and get your hands on it last minute.






Product List

Dienstag, 14. Mai 2019

Layouts aus der Untiefe...

..Meiner Fotoschachtel.
Letzthin habe ich mir den Rat von Lindsay Weirich zu Herzen genommen, dernzufolge das größte Problem in der Kreativität der initiale Aufwand ist.
Also beim Scrapbooken beispielsweise das Heraussuchen des passenden Papiers, der Verzierungen etc.
Als Lösungsansatz hatte sie das Zusammenstellen von Kits angeregt, was ich dann neulich auch gemacht habe. Etwa 20 Kits habe ich mir zusammengesucht, sodass ich, wenn mich jetzt mal die Muse küsst, gleich loslegen kann.

Nein, sie sind nicht wahnsinnig aufwändig, meine Layouts, aber die Fotos sind aus ihrem Kistendasein befreit und für Aufwand hab ich grad eh keinen Nerv.

From the depth of my picture stash...
I took Lindsay Weirichs advice of simplifying the process of creativity by pre-kitting projects to heart and matched a couple of pictures with paper and stuff some time ago.
And this is what came out of that.
Not my most fancy or elaborate layouts ever, but hey, they´re out of my stash and my mojo simply doesn´t ward elaborate these days.









Montag, 13. Mai 2019

Recycling deluxe

 Diese Verpackung war einfach zu gut, um in der Papiertonne zu landen.
In diesem Fall haben wir es mit der Innenverpackung, also der Stoßschutzpappe einer Blechdose zu tun.
Komisches Wort und eine totale Eigenkreation, aber hey, mir fiel nix anderes ein.
Also die Wellpappe, die in der eigentlichen Schachtel dafür sorgt, dass der Inhalt nicht verdullt wird.
Das Ding da:



Und das ist, was daraus geworden ist:
Ein Album in der Box.



Und das kam so:
Man nehme diese flügelige Innenschachtel,....


...und beklebe die Ränder mit Klebeband der Wahl.
Dann schließe man 3 Seiten zur Box und versäubere die Kanten wieder mit Tape, damit die Schachtel ein halbwegs salonfähiges Finish bekommt.


Naja, und dann lasse man seiner Bastelwut freien Lauf und schneide, klebe, fluche, erfinde seinen Weg zum Album.
Das Walkthrough findest Du hier. 
Diesmal auf Englisch, weil aus der hohlen Hand raus eigentlich nur für die Demogruppe gemacht.



Dose und Schachtel sind ab 3. Juni im neuen Katalog erhältlich!