Dienstag, 26. Juli 2016

Unser Rektor geht in den wohlverdienten Ruhestand.

Und nachdem er alle drei unserer Kinder für mehr oder weniger lange Zeit betreut hat, bekommt er eine Karte von der ganzen Familie.
Seit Jahren habe ich auf diesem Papier gesessen und gewartet, dass ich es iiiiirgendwann mal brauche. Bingo!
Und es tut noch gut mit Minzmakrone, Schoko und Jeansblau. Na bitte!

Die PopUp Falztechnik habe ich irgendwo im Netz gesehen, aber bitte fragt mich nicht, wo.
Sobald ich den Link finde, pflege ich ihn nach...




Our headadmin at school is retiring after having tutored all of our kids for more or less extensive stretches of time. So he definitely earned this card from all of us.

I have been hogging this paper for EVER in hopes of one day having an appropriate project. Ha!

The popup technique I found someplace online, but don´t ask me where. As soon as I find it again, I´ll put it here.




Waschzettel:
Material von Stampin´ Up:
Cardstock: Flüsterweiß, Minzmakrone und Jeansblau
Stempeltinte: Minzmakrone, Schoko und Archival Black 
Dimensionals und Wink of Stella clear

Sterne und Wink of Luna silber privat

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, Wir freuen uns immer über Kommentare oder Nachrichten!