Montag, 1. Mai 2017

Und hier das Videotutorial zur Kanne

Doch noch am Wochenende geschafft.
Ich wollte Euch ja nicht zu lange warten lassen.
Zwei Teile waren nötig, weil es einfach ziemlich aufwändig ist, so eine Kanne zu bauen und viele Arbeitsschritte nötig sind.
Aber ich hoffe, Ihr habt Spaß damit.

Und damit verabschiede ich mich zu Iron Maiden und Shinedown nach Hamburg.



Yeah, mad it on the weekend! 
Didn´t want to leave y´all hanging in suspense for too long, right?
Well, it´s long, so there´s two parts, but that simply couldn´t be helped.
Hope you enjoy the pot coming to life.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, Wir freuen uns immer über Kommentare oder Nachrichten!