Freitag, 18. März 2016

Kleines Dankeschön.

Diesmal für meine Schwiegermutter und die Schwiegercousine, weil sie mal wieder ultra spontan den Großen und die Kleine bespassen, während wir zum Elternsprechtag ins Internat düsen.

Letztes Mal hatte ich eine Schachtel Merci gepimpt, diesmal wollte ich nicht schon wieder bloße Kalorien anschleppen.
Vor allem, weil ja Ostern und so.

Ich hatte noch ein paar blanke Gänseeier und beim Aufhängen DIESER Eier aus den Vorjahren, dachte ich, das wäre doch was.

Also ran ans Werk und los:



For my mom- and cousin-in-law who each spontaneously step in and house one kid for the weekend so we can go see kid #3 for teacher talk in boarding school.

After I brought chocolate last time, I wanted something different this time, especially with it being easter and all.

So when hanging these from years past I found some left over goose eggs and thought why not.



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, Wir freuen uns immer über Kommentare oder Nachrichten!